Kategorie: Projekte

Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) sind eine seit Jahrzehnten verwendete und bewährte Variante der Fassadendämmung. Dennoch halten sich einige Vorurteile standhaft: WDVS-Fassaden fehle es an Gestaltungsmöglichkeiten, sie seien optisch lediglich durch einen kreativen Farbanstrich aufwertbar und besonders bei Sanierungen würde der Charakter des Gebäudes verloren gehen. Dabei gibt es durchaus weitere, optisch ansprechende Lösungen, beispielsweise ein flexibel einsetzbares Designelement des Dämmstoffspezialisten Austrotherm. Zwei Praxisbeispiele verdeutlichen die individuellen Gestaltungsmöglichkeiten. mehr
Bossen, Gesimse und Putzspiegel kennzeichnen sechs unter Denkmalschutz stehende Mehrfamilienhäuser in Cottbus. Bei der Modernisierung kam es darauf an, die energetische Sanierung mit den denkmalpflegerischen Vorgaben „unter einen Hut“ zu bringen. mehr
2012 wurden die letzten sechs von insgesamt 76 Mehrfamilienhäusern in der Essener Freisenbruch-Siedlung modernisiert. Über 20 Jahre hatte die Rundumsanierung der kompletten Siedlung gedauert. Die Mieter sind mit dem Ergebnis zufrieden. mehr
"Marienfelde wird Mariengrün" – unter diesem Motto startete Berlins größtes Wohnungsunternehmen, die degewo, 2011 in die Entwicklung eines Stadtquartiers mit rund 2.410 Wohnungen. Die warmen Betriebskosten sollen sich halbieren. mehr
Dass bei einem ganz normalen Sanierungsprojekt über Jahre detaillierte Messdaten erfasst werden, ist ungewöhnlich. Josef Karl hat sich bei seinem Einfamilienhaus die Mühe gemacht. Die Ergebnisse sind interessant. mehr
In Freiburg wurde ein 16-geschossiges Hochhaus aus den 1960er Jahren zum Passivhaus saniert - ein weltweit einzigartiges Projekt. Nach dem Umbau wird nun Buch geführt, ob sich die Erwartungen an die Energieeinsparung erfüllen. mehr
Passivhäuser als Einfamilienhäuser gibt es schon einige, im Geschosswohnungsbau, wo sich die Energieeinsparung gegenüber einem Einfamilienhaus potenziert, gibt es derzeit noch wenige Beispiele. mehr

Letzte Kommentare

In Kooperation mit

Sponsoren Webseite