Weber-Akademie informiert Fachleute zum Einsatz von WDVS

12. August 2014

Die Weber-Akademie bietet für Fachhändler und Handwerker aus den Bereichen Fassade/Wand, Boden, Bautenschutz und Fliesenverlegung ab Oktober wieder die Möglichkeit, ihr Wissen auf den neuesten Stand zu bringen.

So können Fachhändler sich unter anderem in einem zweitägigen Intensivseminar zum Weber-Profiberater ausbilden lassen. Fachhandwerker erfahren in praxisnahen Seminaren alles über die Verarbeitung von Putzen, WDVS, den fachgerechten Einsatz von Weber DesignFloor oder die professionelle Kellersanierung.

An vier Terminen informiert der Baustoffhersteller außerdem im Rahmen eines speziellen Architektensymposiums über moderne Gestaltungsmöglichkeiten mit dem ersten Glas-WDVS, das kürzlich mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet wurde. Weitere Themen des Symposiums: Putztechnologie ohne Biozide, WDVS mit Umweltsiegel, schlanke Trittschalldämmung sowie zeitsparende und umweltschonende Lösungen für die Fliesenverlegung.

Unter sg-weber.de/akademie sind alle Termine und Themen im Überblick zu finden. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

 

Quelle: Saint-Gobain Weber GmbH

 

Schlagworte:

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren



Der Verlag speichert Ihre Daten und verwendet Sie für die Bearbeitung Ihres Anliegens, bzw. Ihrer Bestellung. Der Speicherung können Sie jederzeit widersprechen. Eine Weitergabe meiner Daten an Dritte zu Werbezwecken erfolgt nicht. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von C. Maurer Fachmedien.

Letzte Kommentare

In Kooperation mit

Sponsoren Webseite

Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen