Sachsen-Anhalt meldet steigende Preise bei WDVS-Arbeiten

23. Juli 2018

Laut dem Statistischen Landesamt Sachsen-Anhalt ist der Baupreisindex für Wohngebäude im Mai 2018 im Vergleich zum Vorjahresmonat um vier Prozent auf einen Indexstand von 117,5 (Basis: 2010 = 100) gestiegen. Der höchste Preisanstieg wurde für Bauarbeiten von Wärmedämm-Verbundsystemen ermittelt.

Im Vergleich zum Vorberichtszeitraum (Februar 2018) erhöhte sich der Index um 1,3 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum stiegen für Bauleistungen an Wohngebäuden sowohl die Preise für Rohbauarbeiten (4,2 Prozent) als auch die Preise für Ausbauarbeiten (3,9 Prozent).

Bei den Rohbauarbeiten erhöhten sich insbesondere die Preise für Gerüstarbeiten (10,0 Prozent), Erdarbeiten (5,7 Prozent) und Zimmer- und Holzbauarbeiten (5,3 Prozent). Mit 5,6 Prozent wurde der höchste Preisanstieg im Bereich der Ausbauarbeiten für Bauarbeiten von Wärmedämm-Verbundsystemen ermittelt. Ebenfalls überdurchschnittliche Preisentwicklungen mit Steigerungen von 5,2 Prozent gab es bei den Arbeiten zum Einbau von Nieder- und Mittelspannungsanlagen. Metallbauarbeiten verteuerten sich gegenüber dem Vorjahr um 5 Prozent.

Die Preise für Instandhaltungsleistungen in Gebäuden und Wohnungen (ohne Schönheitsreparaturen) erhöhten sich im Mai 2018 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 3,9 Prozent.

 

Quelle: Statistiscches Landesamt Sachsen-Anhalt

 

Schlagworte:

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren



Der Verlag speichert Ihre Daten und verwendet Sie für die Bearbeitung Ihres Anliegens, bzw. Ihrer Bestellung. Der Speicherung können Sie jederzeit widersprechen. Eine Weitergabe meiner Daten an Dritte zu Werbezwecken erfolgt nicht. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von C. Maurer Fachmedien.

Letzte Kommentare

In Kooperation mit

Sponsoren Webseite

Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen