Kostenfreie Fortbildung zu Niedrigstenergie-Häusern

08. August 2016

Eine kostenlose Weiterbildung zu Niedrigstenergie-Gebäuden (Nearly Zero Energy Buildings – NZEB) bietet das ZUB Kassel als deutscher Partner eines von der EU geförderten Programms an. Die Qualifizierung „Professional Energy Skills in NZEB“ soll Akteure am Bau wie Ingenieur/-innen und Architekt/-innen bei den Themen Energieeffizienz und Integration von Erneuerbaren Energien bei der Modernisierung von Wohngebäuden unterstützen.

Die Teilnehmer werden in Strategien und Technologien geschult, die nötig sind, um die EU-Richtlinie zur Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden zu erfüllen. Diese legt für den Neubau von öffentlichen Gebäuden nach dem 31. Dezember 2018 und für alle anderen Neubauten nach dem 31. Dezember 2020 den Niedrigstenergiegebäude-Standard fest. Der Schwerpunkt des Kurses wird aber darauf liegen, wie bestehende Wohngebäude energetisch modernisiert werden können. Themen sind neben den politischen und strukturellen Rahmenbedingungen unter anderem die Energetische Charakterisierung von Gebäuden, Baukonstruktionen und Anlagentechnik, die Integration Erneuerbarer Energien sowie die Energetische Bilanzierung.

Die Absolventen erhalten für die durch alle durch europäische Universitäten akkreditierte Weiterbildung 10 ECTS-Punkte. Lernziel ist ein tiefgründiges Verständnis des NZEB-Konzeptes sowohl in Bezug auf das jeweilige Land, als auch im europäischen Kontext. Die Teilnehmer lernen alle nötigen Fähigkeiten, um an der Umgestaltung des europäischen Gebäudebestands hin zu Niedrigstenergie-Häusern mitzuwirken. Anmeldeschluss für die 40 deutschen Plätze ist der 9. September. Bewerbungen von Frauen und Arbeitslosen werden bevorzugt berücksichtigt. Der Kurs findet online und in Selbstlernmodulen statt. Später daran anschließende Angebote werden kostenpflichtig.

Quelle: ZUB / pgl

 

Schlagworte:

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren



Der Verlag speichert Ihre Daten und verwendet Sie für die Bearbeitung Ihres Anliegens, bzw. Ihrer Bestellung. Der Speicherung können Sie jederzeit widersprechen. Eine Weitergabe meiner Daten an Dritte zu Werbezwecken erfolgt nicht. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von C. Maurer Fachmedien.

Letzte Kommentare

In Kooperation mit

Sponsoren Webseite

Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen