Technische Systeminfo Brandschutz liegt in erweiterter Fassung vor

07. Juli 2014

Der Fachverband WDVS hat seine Technische Systeminformation zum Brandschutz aktualisiert und erweitert. Neu hinzugekommen ist unter anderem ein Kapitel, das sich mit dem Brandverhalten verschiedener Dämmstoffe im WDVS befasst.

Im neuen Kapitel Systemvielfalt und Brandverhalten von WDVS geben die Autoren einen Überblick über mögliche Dämmstoffarten im WDVS und das damit erzielbare Brandverhalten des Gesamtsystems.  Anhang B der Broschüre liefert den technischen Hintergrund zu diesem Kapitel.

Er beleuchtet den Nachweis des Brandverhaltens und die Brandprüfungen nach DIN 4102-1 und DIN EN 13501-1. Hier erfahren Planer und Ausführende die wichtigsten Details jener Prüfverfahren, die zur Klassifizierung des Brandverhaltens von WDVS angewendet werden.

Weitere inhaltliche Neuerungen in der Technischen Systeminfo  6 (TS 6 Brandschutz) betreffen Ausführungsdetails beim vorbeugenden Brandschutz durch Brandriegel und Sturzschutz. Man finde jetzt auch ein Beispiel für die Ausführung eines Sturzschutzes bei runden Gebäudeöffnungen wie Fenstern und Türbögen, berichtet BauenImBestand24.de.

Die Broschüre kann hier heruntergeladen werden.


Quelle: FV WDVS / Bauen im Bestand

 

Schlagworte:

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren



Der Verlag speichert Ihre Daten und verwendet Sie für die Bearbeitung Ihres Anliegens, bzw. Ihrer Bestellung. Der Speicherung können Sie jederzeit widersprechen. Eine Weitergabe meiner Daten an Dritte zu Werbezwecken erfolgt nicht. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von C. Maurer Fachmedien.

Letzte Kommentare

In Kooperation mit

Sponsoren Webseite

Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen